Lampen, Schalen, Vasen

Das Grab ist und bleibt der zentrale Bezugspunkt für die Hinterbliebenen, um dem Verstorbenen nahe zu bleiben und ihm zu gedenken. Hier kann die eigene Trauer verarbeitet werden, indem man für den Toten, aber auch für die gesamte Familie, Blumen pflückt, Gestecke einsetzt oder eine Kerze anzündet. So können die Angehörigen ihrer Trauer Ausdruck verleihen und sie auf diesem Wege langsam aber sicher verarbeiten.

Diese Trauerarbeit unterstützen wir so gut wie möglich mit praktischen Hilfsmitteln wie Vasen, Schalen und Lampen. Für mehr Flexibilität in der Grabgestaltung sorgen Innovationen wie Versenkvasen und –lampen oder Pflanzkränze.